Gemeinsame Inbetriebnahme

Als Partner für Ihre Gemeinde, Ihre Stadt oder Ihren Kreis nehmen wir FEUERnetz gemeinsam mit Ihnen in Betrieb. So stellen wir sicher, dass Sie mit FEUERnetz eine langfristige und nachhaltige Lösung für Ihre Feuerwehr einführen. Dabein gehen wir nach unserem bewärten 5-Phasen-Konzept vor.

Das 5-Phasen-Konzept

Unser, in der Praxis mit vielen Kunden bewährtes, 5-Phasen-Modell leitet uns gemeinsam durch die Inbetriebnahme von FEUERnetz.

1. Austausch

Zu Beginn tauschen wir uns gemeinsam unabhängig von der späteren IT-technischen Abbildung über Ihre Feuerwehr aus und lernen Ihren Bedarf und Ihre Anforderungen näher kennen. Durch unsere vielfältigen Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Feuerwehren, versuchen wir so auch neue Aspekte mit in Ihre Organisation einzubringen und Ihnen gute Erfahrungen anderer Feuerwehren näherzubringen.

2. Einrichtung

Auf der Basis der ersten Gespräche richten wir FEUERnetz für Sie ein und binden Sie aktiv mit in den Einrichtungsprozess ein. Hierbei stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und Konfigurieren FEUERnetz gemäß Ihren Anforderungen.

3. Schulung

Sobald die Einrichtung von FEUERnetz abgeschlossen ist, führen wir mit Ihnen Schulungen vor Ort oder mittels Videokonferenz durch. Hierbei legen wir den Fokus auf die Schulung der zukünftigen Verantwortlichen (Administratoren) als Multiplikatorschulung für FEUERnetz in Ihrer Organisation. Auf Wunsch können auch weitere Schulungen für größere Anwenderkreise durchgeführt werden.

4. Betrieb

Sobald die Schulungen abeschlossen sind, gehen wir gemeinsam in die Betriebsphase. Gerade in der Anfangszeit ist es wichtig die Einführung von Systemen intensiv zu begleiten. Bei vielen Kunden hat sich dabei ein stufenweises Einführen der einzelnen Funktionen bewährt. Hierbei stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung und bringen unsere Erfahrung aus anderen Einführungsprojekten auf Basis des 5-Phasen-Modells mit ein.

5. Service

Nahtlos gehen wir im 5-Phasen-Modell über in die Service-Phase, in der wir Sie dauerhaft weiter begleiten und FEUERnetz weiterentwickeln. Details zu unserem Service finden Sie hier:

Unser Service